Vorschau Konferenz «digital kommunal» 2024

Digitalisierung und Nachhaltigkeit für Gemeinden

Es ist und bleibt ein spannendes wie auch hochaktuelles Thema. Kommunen können es sich nicht mehr leisten, keine digitalen Tools einzusetzen oder sich nicht nachhaltig zu verhalten. Doch wie kann man Nachhaltigkeit im Hoch- und Tiefbau sowie bei den Werken oder in der Immobilienbranche überhaupt messen? Wir teilen, zusammen mit unserem Partner Immoledo, in dieser Konferenzreihe Erfahrungen aus der Praxis, zeigen konkrete Digitalisierungs-Werkzeuge auf, und bieten Raum für den persönlichen Austausch und das Networking.

Nach dem erfolgreichen Auftakt unserer Konferenzreihe im Frühling dieses Jahres, wird es am 21. März 2024 die 2. Konferenz “digital kommunal” geben. 

Es erwarten Sie nicht nur spannende Vorträge der Gastgeber, sondern auch Beiträge aus Sport, Politik und Wirtschaft. Freuen Sie sich beispielsweise auf Vertreter:innen der WIF Partner AG, Infralab SA, Lakers Sport AG und viele mehr.

Durch die Veranstaltung wird wieder die erfahrene Moderatorin Carolin Roth führen.

Melden Sie sich am besten gleich an unter: https://www.digital-kommunal.ch/.

Profitieren Sie von unserem Frühbucher-Special für nur CHF 80.00 pro Person. Dieses Sonderangebot gilt
bis zum 31.01.2024.

Ab 01.02.2024 erheben wir eine Teilnahmegebühr von CHF 120.00 pro Person.

Auf unserer “digital kommunal”-Website informieren wir Sie regelmässig über weitere Details zur Veranstaltung.

Für Fragen wenden Sie sich gern an info@digital-kommunal.ch.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und einen erneuten regen Austausch rund um Digitalisierung und Nachhaltigkeit.

Twitter
LinkedIn

Digital Kommunal 2024: Frühbucherrabatt sichern!

Melden Sie sich jetzt für die 2. Konferenz am 21. März 2024 an und sichern Sie sich den exklusiven Frühbucherrabatt bis Ende Januar.

Wir wünschen unseren Kunden frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr 2024!